instagram facebook youtube

Programmausschuss

Arbeit im Programmausschuss bedeutet:
24/7/365 Stricken, Kochen, Montieren, Lackieren.

Schon vor Ende der Session sind wir in Gedanken ein Jahr weiter und speichern, registrieren, verarbeiten gedanklich Ideen, Hinweise, Geistesblitze, Bilder und Musik zu möglichen Programmpunkten. Zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten ist das Heuschreck-Programm permanenter Begleiter: Beim Joggen, im Urlaub, bei der Gartenarbeit, während unangenehmer Behandlung auf dem Zahnarztstuhl, während schlafloser Nächte – manchmal auch auf der Arbeit.

Bei unseren Treffen wird aus den gesammelten Ideen mit Spaß und Elan ein möglicher Ablauf gestrickt. Die Einzelbeiträge werden während der monatlichen Aktiventreffen verfeinert und aufeinander abgestimmt.

Die endgültige Montage, Lackierung und Feinjustierung erfolgt dann beim letzten Treffen des Programmausschusses und letztendlich dann die Präsentation zur Premiere.