instagram facebook youtube

Der Senat der KG Heuschreck Trier 1848 e.V.

Senatspräsident

Dr. Peter Stolz

Vizepräsident

Udo Köhler

Vizepräsident

Dr. Bernhard Wabnitz

Schatzmeister

Dr. Heinrich Herrmann

1. Senatsrunde der KG Heuschreck

60 Jahre Senat

Im Jahre 1958 versammelte der Elferrat und Baustoffhändler Erich Sartor „Ehrenwerte Bürger und Steuerzahler der alten Augusta Treverorum“, um den Senat im „Heuschreck“ zu gründen. Der gebürtige Kölner brachte die Idee aus seiner Heimatstadt mit, um im Folgejahr, dem 111ten Gründungsjubiläum die Session der KG Heuschreck finanziell zu unterstützen.

Leider sind aus der Gründungsphase des Senats kaum Dokumente erhalten. Das Foto von der ersten Senatsrunde 1958 zeigt den Gründer und ersten Senatspräsidenten Erich Sartor (3. von links) inmitten seiner Senatoren. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Institution Senat zu einem Erfolgsmodell entwickelt.

Heute zählt der Senat 71 Mitglieder, Frauen und Männer aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, deren Ziel es ist, das Leben der Gesellschaft während der Session, aber auch außerhalb der „fünften Jahreszeit“ aufrecht zu erhalten.

In vielfältiger Weise leistet der Senat seinen Beitrag zu den Prunksitzungen des Heuschreck, so zum Beispiel zur Kostümierung von Chor, Garde und Ballett und zur Ausgestaltung des Sitzungssaals.
Aber auch die Anschaffung eines Klaviers für den Chor, der Bau des Gesellschaftswagens für den Rosenmontagszug und die Sanierung und Erhaltung des Zollhauses wurden vom Senat unterstützt, um nur einige Bereiche zu nennen.

Mitglieder des Senats

Dr. Katarina Barley
Dr. Joachim Berg
Axel Bettendorf
Dr. Anton Block
Knut Brandt
Gert Burscheid
Prof. Dr. Michael Clemens
Hajo Conrad
Prof. Dr. Pan Decker
Malu Dreyer
Hans Eitz
Prof. Dr. Michael Embach
Walter Göbel
Dr. Jürgen Grabbe
Dr. Albrecht Grebe
Martin Grünen
Joachim Gussner
Prof. Dr. Jürgen Hanker

Linda Heister
Adolf Hess jr.
Hildegard Hoffmann
Dr. Olaf Hornfeck
Alfons Jochem
Peter Kaschenbach
Bernhard Kaster
Julia Klöckner
Dr. Claudia Koett-Krahn
Wilfried Köhl
Heinrich Köhler
Remigius Kühnen
Horst Langes
Hermann Lehnertz
Wolfram Leibe
Helmut Leiendecker
Alfred Lellinger
Andreas Ludwig

Dr. Rolf Mahlberg
Engelbert Marx
Dr. Josef Peter Mertes
Adolf Mock
Dieter Mühlenhoff
Paul W. Müller
Rudi Müller
Jürgen Nichts
Prof. Dr. Detlef Ockert
Ulrich Pasucha
Claus Piedmont
Siegfried Pudritz
Dr. Christoph Rass
Dr. Ulrich Rass
Dr. Marika Reusch
Dr. Thomas Rochel
Winfried Rohmann
Werner Rössel

Werner Schaack
Günther Schartz
Reinhold Schmitt
Helmut Schröer
Dr. Pia Spaetgens
Edwin Steffen
Harry Thiele
Peter Thomas
Christoph Tyrell
Hans Urban
Hildegard Urban
Andrea Weber
Dr. Peter Widdau